Luft Kanada

ECONOMY-KLASSE

Klicken hier für den neusten Rückblick auf das Essenserlebnis in der Economy Class von Air Canada.

Die Speiseoptionen von Air Canada variieren je nachdem, wohin Sie fliegen und von wo aus Sie fliegen. Auf allen internationalen Flügen sind die Mahlzeiten inklusive Wein und Bier kostenlos. Economy-Class-Flüge innerhalb Nordamerikas und der Karibik beinhalten jedoch keine Verpflegung.

Flüge nach Nordamerika und in die Karibik

Auf Flügen mit einer Dauer von mehr als 2 Stunden können Sie im Air Canada Bistro-Menü einkaufen, das eine Vielzahl an warmen und kalten Gerichten umfasst. Lavazza-Kaffee sowie Tee und Saft sind kostenlos.

SPEICHERN bis zu 35% Bordpreise durch Vorabkauf eines Gutscheins für Ihren nächsten Flug mit Air Canada. Gutscheine kosten nur 10,49 CADTP4T10,49 zzgl. Steuern und ermöglichen Ihnen die Auswahl aus 1 Mahlzeit oder alkoholischem Getränk plus 2 Snacks.

Ab dem 1. Dezember bietet die Fluggesellschaft Chef Jérôme Ferrer Bistroboxen zum Verkauf ab $14,95 CAD an; Zu den Optionen gehören eine Charcuterie-Box oder eine Chicken-Sandwich-Box.

Mehr Infos sind hier.

Auf ausgewählten Flügen ist es möglich, eine warme Mahlzeit der Premiumklasse zum Mittag-/Abendessen ($14,00) zu erwerben. Weitere Informationen finden Sie im Bordmenü unten. Auf Flügen sind begrenzte Mengen verfügbar, und die Mahlzeiten variieren je nach Flugstrecke und Reiseziel, fragen Sie das Kabinenpersonal an Bord.

Um den neuesten Bistro-Menükopf anzuzeigen hier.

So kaufen Sie einen Gutschein

Kaufen Sie Ihren Air Canada Bistro-Gutschein bis zu 24 Stunden vor Ihrem Abflug über die Option „Meine Buchung verwalten“. hier.

Internationale Flüge Economy Class

Alle Flüge von Air Canada International bieten kostenlose Mahlzeiten an, warme Mahlzeiten werden in der Regel nach dem Start serviert, während die zweite Mahlzeit eine leichtere Option ist. Weine, Spirituosen und alkoholfreie Getränke sind ebenfalls enthalten.

Auf Flügen werden zu den Hauptmahlzeiten zwei Mahlzeiten zur Auswahl angeboten, normalerweise eine vegetarische und eine nicht-vegetarische Option.

Beachten Sie, dass Ihnen bei Reisen mit einem internationalen Direktflug, der einen Zwischenstopp in einer kanadischen Stadt beinhalten kann, auf dem Inlandsabschnitt des Fluges ein kostenloser Snack/eine kostenlose Mahlzeit angeboten wird.

Premium-Economy-Class

Passagiere in der Premium Economy auf internationalen Flügen genießen Begrüßungsgetränke und zwei Hauptgerichte zur Auswahl, die auf Porzellan mit Besteck serviert werden. Auf Flügen innerhalb Nordamerikas werden kostenlose Snacks und leichte Speisen angeboten.

BESONDERE MAHLZEITEN

Nordamerika & internationale Flüge

Sondermahlzeiten sind auf Flügen der Premium Economy und Business Class innerhalb Nordamerikas verfügbar. Sie sind auch auf allen internationalen Economy-Flügen verfügbar, auf denen Mahlzeiten serviert werden.

Sondermenüs können bis 18 Stunden vor Abflug bestellt werden (24 Stunden für koschere Mahlzeiten und Abflüge aus Deutschland und der Schweiz).

Zu den Sondermahlzeiten bei Air Canada gehören asiatische vegetarische Mahlzeiten, Babymahlzeiten, milde Mahlzeiten, Kindergerichte, Mahlzeiten für Diabetiker, Mahlzeiten mit Obsttellern, Mahlzeiten mit Glutenunverträglichkeit, hinduistische Mahlzeiten, koschere Mahlzeiten, kalorienarme Mahlzeiten, fettarme Mahlzeiten, laktosearme Mahlzeiten, Salzarme Mahlzeit, muslimische Mahlzeit, vegetarische Mahlzeit (ohne Milchprodukte), vegetarische Mahlzeit (Lacto-Ovo), vegetarische orientalische Mahlzeit.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Sondermahlzeiten von Air Canada zu erhalten hier.

BUSINESS & SIGNATURE-KLASSE

Nordamerika-Routen

Warme Mahlzeiten werden auf Flügen serviert, die länger als zwei Stunden dauern, und die meisten Flüge, die vor 10:00 Uhr abfliegen, bieten einen warmen Frühstücksservice an. Auf Flügen unter 2 Stunden, die nach 10:00 Uhr und vor 20:00 Uhr abfliegen, wird ein kalter Snackteller bereitgestellt.

Signaturklasse

Es gibt einen Dine-on-Demand-Service für diejenigen, die später oder früher essen möchten, sowie ein Snack-Menü auf Flügen nach Asien, in den Nahen Osten und nach Australien. Wenn Sie die Ruhezeit nutzen möchten, können Sie direkt nach dem Start eine Express-Option für eine leichte Mahlzeit erhalten, die aus einem besteht Vorspeise, warmes Brot und Butter, gemischtes Gemüse, Käse und Cracker und Obst.

Menüs werden erstellt von Küchenchef Vikram Vij auf Flügen nach Neu-Delhi und Mumbai und ein japanisches Menü von Küchenchef Antonio Park auf Flügen nach Tokio (Narita), die von Montreal abfliegen. Laurent Perrier-Champagner wird angeboten und Signature-Cocktails mit bOurbon, Sprite, Ginger Ale, Ahornsirup und Zitrone.

Die Signature-Klasse von Air Canada kommt hauptsächlich auf Langstrecken zum Einsatz, ist jedoch auch auf einigen Transcon-Strecken innerhalb Nordamerikas zu erleben. Mittag- und Abendessen werden vom kanadischen Küchenchef David Hawksworth kreiert und die Weine werden von der Sommelierin der Fluggesellschaft, Veronique Rivest, ausgewählt.

Alle Materialien urheberrechtlich geschützt © 2023 Inflightfeed

 

Nach oben scrollen